Pixact Stoff Monitoring für Ihre Prozessoptimierung

Pixact liefert ein individualisiertes kamerabasisertes Online-Messsystem zur Überwachung von Verunreinigungen (Schmutzpunkte, Stickies, andere Partikelfraktionen, Helligkeit u.a.).

Analysieren Sie Ihre Suspension in Echtzeit und handeln Sie bevor der Tambour mit Schmutzpartikeln aufgewickelt ist!

Beispiel: Schmutzpartikel in 3 Fraktionen: 20-50 µm; 50-200 µm; > 200 µm

Mit Hilfe der Pixact Analyse finden Sie Hebel in Ihrem Prozess für Kosteneinsparung und Qualitätsverbesserung durch:

  • Inline‐Analyse der Fasersuspension im Prozess – keine Probennahme oder Musteraufbereitung
  • Echtzeitanalyse und Klassifizierung von Schmutzpartikeln, Kristallen oder Bläschengröße
  • bis zu 10 Bildern pro Sekunde
  • hohe Auflösung (Standard 5-2000 µm, weitere individuell anpassbar)
  • zusätzlich möglich Angabe des durchschnittlichen Weißgrads, der Suspensionshomogenität, u.a.
  • Analyse von Fasereigenschaften (Fibrillation, Curl, Thickness…)
  • Messungen bei bis zu 8% Stoffdichte ohne Verdünnung, abhängig von Fließeigenschaften des Stoffs
  • Einfache Installation in z.B. eine DN50 Bypass‐ Rohrleitung – keine (oder nur geringe) Modifikationen am Prozessequipment notwendig
  • Gute Korrelation zu anderen Messmethoden
  • Geringer Instandhaltungsbedarf, weil keine beweglichen Teile
  • Flexible Einbindung in das vorhandene PLS / QLS: verschiedene Optionen, wie OPC‐UA, Profinet, mA
  • auf Kundenbedarf angepasste Statistiken und Signale

Einen kleinen Einblick erhalten Sie durch das Pixact Produktvideo.

Kontaktieren Sie uns für Ihren Bedarfsfall! Kontakt

Sind Ihre Parameter nicht aufgeführt?   >   Wir prüfen Ihre Anwendungswünsche und testen Ihre Stoffproben!