Pixact Stoff Monitoring

Zur Echtzeit‐Bestimmung von Qualitätsparametern und Verschmutzungen in Faserstoffsuspensionen hat das finnische Unternehmen Pixact Ltd. ein kamera‐basiertes Messsystem entwickelt.
Pixact Stoff Monitoring bestimmt in Echtzeit Schmutzpartikel, Holzsplitter, ungekochte Komponenten und andere Störstoffe in Faserstoffsuspensionen und analysiert kundenspezifisch angepasst weitere Qualitätsparameter.

Vorteile

  • Inline‐Analyse der Fasersuspension im Prozess – keine Probennahme oder Musteraufbereitung
  • Einfache Installation in z.B. eine DN50 Bypass‐ Rohrleitung – keine (oder nur geringe) Modifikationen am Prozessequipment notwendig
  • Gute Korrelation zu anderen Messmethoden
  • Geringer Instandhaltungsbedarf
  • Messungen bei bis zu 8% Stoffdichte ohne Verdünnung, abhängig von Fließeigenschaften des Stoffs
  • Flexible Einbindung in das vorhandene PLS
  • QLS: verschiedene Optionen, wie OPC‐UA, Profinet, mA
  • auf Kundenbedarf angepasste Statistiken und Signale

Einen kleinen Einblick erhalten Sie durch das Pixact Produktvideo.

Kontaktieren Sie uns für Ihren Bedarfsfall! Kontakt

Sind Ihre Parameter nicht aufgeführt?   >   Wir prüfen Ihre Anwendungswünsche und testen Ihre Stoffproben!